Liebe/r InteressentIN,

    Die Hobbyzucht "Firestorm" im schönen Aargau mag auf den ersten Blick eine noch sehr junge Zucht der Maine Coons sein, tatsächlich gibt es die Cattery bereits seit 2001 und war auf die Weisszucht ausgerichtet.

    Beruflich sehr gefordert legten wir eine mehrjährige Zuchtpause ein, denn Ziel ist es, allen Samtpfoten
    bestmöglich gerecht werden zu können.

    Die Samtpften leben mit uns und dürfen sich frei im Haus bewegen. Für die Ruhe nach der Geburt haben wir ein Kittenzimmer eingerichtet, welches für alle Samtpfoten zugänglich ist. Mit entsprechenden Alter steht den Kitten
    das ganze Haus zur Verfügung um sie so an die Alltagsgeräusche zu gewöhnen, sie bestmöglich zu sozialisieren
    und auf den Menschen zu prägen.

    Alle Katzen die zur Zucht eingesetzt werden sind HCM/PKD geschallt sowie genetisch getestet auf HCM1, HCM3, PKDef, PKD, SMA, GSD Type IV und Blutgenotyp.

    Unser Ziel ist es nicht nur die wundervolle Rasse Maine Coon möglichst nahe dem Standard zu züchten
    sondern auch das gesunde, kräftige, typvolle, robuste und wesensstarke Kitten hervorgehen, die den neuen
    Besitzern viel Freude bereiten. Die Sch/ouml;nheit einer Katze liegt individuell im ermessen eines jeden Einzelnen.

    Die "Firestorm`s Cattery" ist registriert beim Niederländischen Katzenverein e.V. Sie ist eine nicht gewerblichen Hobbyzucht und steuerlich eine private Liebhaberei ohne Erzielung eines Gesamtgewinns.